Verhütung und Sexualität

Verhütung

Die Beratung über geeignete Verhütungsmittel ist ein zentrales Thema jeder Frauenarztpraxis und umfasst alle Lebensabschnitte einer Frau von der ersten Menstruation bis hin zur Menopause. Heutzutage gibt es eine Vielzahl verschiedener Verhütungsmethoden von Hormonpräparaten (die „Pille“), über Spiralen, Verhütungsringe, Diaphragmata bis hin zur natürlichen Verhütung.  Wir besprechen gerne mit Ihnen, welche Verhütungsmethode in Ihrer Lebenssituation für Sie am besten geeignet ist und die jeweiligen Vor- und Nachteile.

Sexualität

Vielfältige Faktoren beeinflussen, wie Liebe und körperliche Nähe erlebt werden. Mit der zunehmenden Zahl an gelebten Formen der Sexualität, können auch die Vorstellungen und individuellen Wünsche zweier Partner immer weiter auseinanderrücken, sodass Konflikte entstehen. Sexualität ist deshalb nicht nur mit Lust, Vergnügen und Hingabe verbunden, sondern auch mit Hemmungen, Missverständnissen, Streit oder verletzten Gefühlen. Offene Gespräche über die eigenen Erwartungen, gegenseitige Anerkennung sexueller Wünsche sowie die Kenntnis des eigenen Körpers sind für eine erfüllte Sexualität von großer Bedeutung. Sollte es bei Ihnen in diesem Bereich Probleme geben, zögern Sie nicht uns anzusprechen. Wir beraten Sie gerne und versuchen gemeinsam herauszufinden, wie wir Ihre Situation wieder verbessern können.

Von der Hormonspirale über die Pille bis zur HPV Impfung. Verhütungsmethoden. Frauenärztin Bielefeld.

In Übereinstimmung mit den geltenden EU-Datenschutzgesetzen verwendet diese Website Cookies. Mehr zu unserer Cookie-Richtlinie erfahren Sie hier.